© News5 / Merzbach

Schwerer Sturz in Dörfleins: Hubschrauber holt Verletzten aus dem Wald

UPDATE (20. April, 13:33 Uhr):

Am Sonntag (19. April) stürzte ein 25-Jähriger am Kreuzberg bei Dörfleins (Landkreis Bamberg) von seinem Mountainbike und zog sich hierbei schwere Verletzungen am Fuß zu.

Hubschrauber holt 25-Jährigen aus dem Wald

Laut News5 befand sich die Einsatzstelle an einem unwegsamen Gelände im Wald, sodass ein Hubschrauber den Verletzten aus dem Waldstück holen musste. Der Rettungshubschrauber flog im Anschluss den 25-Jährigen in die Klinik Bamberg.

© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach

ERSTMELDUNG (19. April, 18:52 Uhr):

Ein 25-Jähriger erlitt am Sonntag (19. April) in einem unwegsamen Waldgelände bei Kreuzberg in Dörfleins (Landkreis Bamberg) einen schweren Fahrradsturz. Nach ersten Angaben einer Nachrichtenagentur war Rettungsdienst, Bergwacht und ein Rettungshubschrauber vor Ort, um den verletzten Mann aus dem Wald zu holen.

25-Jähriger ist schwer verletzt

In dem unwegsamen Gelände, stürzte nach ersten Informationen, der 25-Jährige von seinem Mountainbike und zog sich schwere Verletzungen zu. Per Rettungshubschrauber wurde der junge Mann aus dem Waldgebiet geholt. Der Hubschrauber flog den 25-Jährigen direkt in die Klinik nach Bamberg.



Anzeige