Selb: 149 km/h bei erlaubten 80 km/h

Bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der A93 bei Selb (Lkr. Wunsiedel) waren 259 Autofahrer zu schnell unterwegs. Rund die Hälfte erwartet ein Bußgeld oder sogar Punkte.

10 mal Führerscheinentzug

Nach den ersten Erkenntnissen müssen 10 Autofahrer ihrer Führerschein abgeben. Sie waren mit mehr als 120 km/h im Bereich der Messstelle unterwegs.

Negativrekord

Trauriger Spitzenreiter der Messung war ein Opelfahrer. Er wurde mit ganzen 149 km/h im bei erlaubten 80 km/h gemessen



Anzeige