© Shutterstock / Stockfoto / Symbolfoto

Selb: 19-Jähriger schießt mit Schreckschusspistole aus Auto

Am Samstagabend (10. Juli) fielen mehrere Schüsse in Selb (Landkreis Wunsiedel). Ein 19 Jahre alter Mann gab die Schüsse aus seinem Auto heraus ab. Verletzt wurde bei der leichtsinnigen Aktion glücklicherweise niemand.

Schüsse im Landkreis Wunsiedel

Auf dem Weg von einer Hochzeit zu einem Fast-Food-Restaurant feuerte der 19-jähriger Wunsiedler mehrere Schüsse mit einer Schreckschusspistole aus dem Fenster seines 4er BMW. Der Vorfall ereignete sich in der Schillerstraße gegen 21:30 Uhr. Beamte der Polizeiinspektion Marktredwitz konnten ihn einer Kontrolle unterziehen und die Waffe sicherstellen. Aufgrund der unerlaubten Schussabgabe sowie des Führens der Waffe ohne kleinen Waffenschein muss sich der Industriemechaniker nun wegen zweier Ordnungswidrigkeiten verantworten. Das Überlassen der Waffe durch einen 21-jährigen Bekannten wird von Beamten der Polizei Marktredwitz ebenfalls geprüft.



Anzeige