© TVO / Symbolbild

Selb: 26.000 Euro Unfallschaden nach Kollision

Einen Schaden von rund 26.000 Euro verursachte ein Verkehrsunfall, der sich am Dienstagnachmittag (9. August) im Kreuzungsbereich Jahnstraße/Schützenstraße von Selb (Landkreis Wunsiedel) ereignete. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand.

19-Jährige übersieht Lkw

Eine 19-jährige Frau aus der Oberpfalz übersah mit ihrem Pkw die Vorfahrt eines Mannes (48) aus Selb, der mit einem LKW unterwegs war. Nach der Kollision beider Fahrzeuge schleuderte das Auto der Unfallverursacherin noch gegen einen weiteren Pkw.



Anzeige