© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Selb: Einbrecher entwenden Tresor aus Sonderpostenmarkt

Auf Bargeld hatten es Einbrecher am Wochenende in einem Sonderpostenmarkt in Selb (WUN) abgesehen. Die Kriminalpolizei Hof ermittelt und sucht Zeugen des Vorfalls.

Einbruch über das Wochenende

Die Täter stiegen im Zeitraum von Samstag (07. März / 14:30 Uhr) bis Montag (09. März / 08:30 Uhr) über ein zuvor gewaltsam geöffnetes Fenster in das Geschäft in der Bahnhofstraße von Selb ein. Dabei richteten sie einen Sachschaden von rund 500 Euro an. Aus einem der Räume stahlen die Einbrecher einen Tresor. Für dessen Abtransport benutzten sie einen vor Ort stehenden Hubwagen. Die mögliche Beutehöhe steht noch nicht fest. Den Tätern gelang nach ihrem Einbruch unerkannt die Flucht.

Kriminalpolizei Hof sucht Zeugen

Zeugen, die in der Tatzeitverdächtige Personen und / oder Fahrzeuge bei dem Sonderpostenmarkt in der Bahnhofstraße, nahe der Wiesenstraße von Selb, gesehen haben, melden sich bitte bei der Kripo Hof unter der Rufnummer 09281 / 704-0.



Anzeige