© TVO / Symbolbild

Selb: Elektroanlage einer Firma in Brand geraten

Zu einem Brand auf einem Firmengebäude kam es am Dienstagnachmittag (08. Dezember) in Selb im Landkreis Wunsiedel. Im Bereich einer Elektroanlage brach das Feuer aus. Dort löste ein durchgebrannter Transformator den Brand aus, so die Polizei am heutigen Mittwoch (09. Dezember).

Technischer Defekt ursächlich für das Feuer

Die Feuerwehr brachte den Brand in der Roland-Dorschner-Straße von Selb schnell unter Kontrolle. Das Firmengebäude wurde im Anschluss gelüftet. Verletzte Personen gab es nicht. Ersten Schätzungen zufolge entstand ein Schaden von 20.000 Euro. Ursache für das Feuer war nach Polizeiangaben ein technischer Defekt.



Anzeige