© Polizeiinspektion Selb

Selb: Horror am Mittag – Dunkle Gestalt baumelt am Ortsschild

Einen gewaltigen Schreck zur Mittagszeit erlitt am Montag (15. September) eine 19-Jährige bei ihrer Fahrt nach Selb (Landkreis Wunsiedel). Am Ortseingang in der Christoph-Krautheim-Straße baumelte eine dunkel gekleidete Gestalt mit verhülltem Gesicht am Ortsschild der Stadt. Bei dem „Geschöpf“ handelte es sich eine Schaufensterpuppe. Diese stellte die eintreffende Polizei sicher. Nach den ersten Ermittlungen handelt es sich um eine sogenannte „Pestleiche“ des Mittelalterfestivals „Festival Mediaval“ vom vergangenen Wochenende in Selb. Höchstwahrscheinlich platzierten Witzbolde diese Puppe an dem Eingangsschild.   >>> Mehr “WEDDER NEI” – News in unserer eigenen Kategorie!!! <<<  

 


Anzeige