Selb ist Austragungsort für Länderspiel

Selb ist der Austragungsort für ein Eishockey-Länderspiel der EURO HOCKEY CHALLENGE. Am 13. April trifft die deutsche Nationalmannschaft in der Autowelt-König Arena auf die Gegner aus Tschechien.

Der VER steckt bereits mitten in den Vorbereitungen für die große Partie. „Ich freue mich, dass Selb als relativ kleiner Eishockeystandort ein Länderspiel ausrichten darf. Das Spiel wird ein besonderer Saisonabschluss und ein absolutes sportliches Highlight für den VER Selb und die gesamte Region“, so Jürgen Golly, 1. Vorstand des VER Selb.

Bei der Euro Hockey Challenge handelt es sich um ein Wettbewerbsformat der europäischen Top-12-Nationen Russland, Schweden, Finnland, Tschechien, Schweiz, Slowakei, Deutschland, Weißrussland, Norwegen, Lettland, Dänemark und Frankreich. Das Turnier stellt einen wichtigen Meilenstein in der diesjährigen WM-Vorbereitung dar. Ausgetragen werden die Spiele im März/ April 2013 und 2014.



Anzeige