Selb (Landkreis Wunsiedel): Einbrecher schlugen in der Nacht zu

Ein unbekannter Einbrecher entkam in der Nacht zum Donnerstag mit Bargeld aus einem Wohnhaus im Plößberger Weg in Selb (Landkreis Wunsiedel). Der Unbekannte verschaffte sich in der Zeit von 23.00 Uhr bis 7.00 Uhr einen gewaltsamen Zugang zu dem Anwesen. Im Erdgeschoss des Hauses öffnete der Einbrecher Behälter und suchte nach Wertgegenständen. Letztendlich fand der Unbekannte in einer Handtasche Bargeld und flüchtete damit. Die Bewohnerin schlief und bemerkte die Tat nicht.

Hinweise nimmt die Polizei Selb unter der Tel.-Nr. 09287/99140 entgegen.

 

 


 

 



Anzeige