Selb (Lkr. Wunsiedel): 17 PKW zerkratzt – Zeugen gesucht!

Am Donnerstag (8. Mai) , zwischen 07.45 Uhr und 17.00 Uhr, wurden in Selb insgesamt 17 Autos zerkratzt. 14 PKW standen auf dem Parkplatz am E-Center im Unterweißenbacher Weg. Diese PKW gehören überwiegend Schülern der Fachschule für Produktdesign und Prüftechnik. Zwei weitere beschädigte PKW waren auf dem Parkplatz beim Krankenhaus und ein PKW in der Innenstadt auf Höhe eines Metzgereifachgeschäftes abgestellt.

Das Schadensbild war bei allen Fahrzeugen gleich. Etwa in Hüfthöhe wurde mittels eines spitzen Gegenstandes der Lack zerkratzt. Der Gesamtschaden beträgt ca. 4.500 Euro.

Verdächtiger auf Parkplatz gesichtet

Ein Verdächtiger lief zur Mittagszeit am E-Center-Parkplatz an den geparkten Pkw vorbei – ein Zeuge meinte, er bringe dort Visitenkarten zwecks Pkw-Ankauf an – solche wurden aber nicht vorgefunden. Der Mann wurde wie folgt beschrieben: ca. 190 cm groß, 30 – 35 Jahre alt, schwarze schulterlange Haare, dunkle lange Jacke oder Mantel, dunkle Hose, dunkle Umhängetasche und auffällig „stierender“ Blick (Alkohol, Drogen, Geisteskrankheit?). Hinweise auch auf diesen Verdächtigen nimmt die Polizei in Selb unter der Tel. 09287/90914-0 entgegen.

 



 



Anzeige