Selb (Lkr. Wunsiedel): Mit „Blöde Kuh“ im Jobcenter beleidigt

Mit „blöder Kuh“ musste sich eine Mitarbeiterin im Jobcenter Selb im Rahmen ihres Dienstes bezeichnen lassen. Da sie sich dies verständlicherweise nicht gefallen lassen kann, erstattete sie Anzeige wegen Beleidigung bei der Landespolizeiinspektion Selb. Der Täter, ein 23-jähriger Selber, wird sich nun wegen dieser Sache verantworten müssen.



Anzeige