Selb (Lkr. Wunsiedel): Streit zwischen Nachbarn eskaliert

Zum wiederholten Male gerieten am Samstag in der Längenauer Straße in Selb im Landkreis Wunsiedel zwei Mietparteien aneinander. Wegen einer offen stehenden Haustür kam es zum Streit zwischen den beiden Männern, dabei schluf ein 76-jähriger Rentner seinem jüngeren Kontrahenten mit einem Gehstock gegen das Bein. Dieser erlitt dadurch jedoch keine Verletzungen. Gegen den Rentner wird nun Anzeige erstattet.



width=




Anzeige