Selb: Mann mit Zaunlatte geschlagen

In der Försterstraße 22 kam es Donnerstagabend zu einem Streit zwischen einem Berechtigten und einer Gruppe Jugendlicher, die sich unberechtigt auf dem Grundstück aufhielten, dort hinurinierten und Sachen aus einen Anhänger im Garten verteilten. Einer der Jugendliche riss schließlich eine Latte vom Zaun und schlug damit auf den Mann ein. Die Jugendlichen wurde folgendermaßen beschrieben: Sie sind zwischen 14 und 16 Jahre alt, sprachen gebrochen Deutsch und sehen südländisch aus. Der Schläger mit der Zaunlatte trug ein schwarzes auffälliges T-Shirt mit einem alten Layout mit 7 Totenköpfen und einer nackten Frau. Hinweise auf die Gruppe und vor allem den Schläger erbittet die Polizeiinspektion Selb unter Tel. 09287/9914-0.

 


 

 



Anzeige