Selb: Softairpistolen, Softairgewehr & Wurfsterne sichergestellt

Drei Softairpistolen, ein Softairgewehr, zwei geschliffene Wurfsterne und 1,5 Kilogramm verbotene Böller stellten Selber Bundespolizisten am Freitagnachmittag (31. Januar) bei einer Kontrolle auf der Staatsstraße 2179 im Bereich Selb (Landkreis Wunsiedel) sicher. Gegen fünf Männer im Alter von 16 bis 21 Jahren und zwei Frauen von 16 und 25 Jahren aus Gifhorn (Niedersachsen) wird nun wegen Verstößen gegen das Sprengstoff- und Waffengesetz ermittelt.

(Foto: Bundespolizei)

 


 

 



Anzeige