© Freiwillige Feuerwehr Stadt Selbitz

Selbitz: In den frühen Morgenstunden – Pkw kracht frontal gegen Baum

Am frühen Donnerstagmorgen (30. August) ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall im Landkreis Hof. Gegen 05:00 Uhr kolliderte ein Pkw zwischen Sellanger und Selbitz mit einem Baum. Die Frau wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

 

46-Jährige bei heftiger Kollision verletzt

Die 46 Jahre alte Autofahrerin befuhr am Morgen die sogenannte alte B173 bei Selbitz, als sie plötzlich die Kontrolle über ihren Skoda verlor und frontal gegen einen Baum am Straßenrand prallte. Das Fahrzeug wurde massiv beschädigt und scheint ein Totalschaden zu sein. Der Schaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Die 46-Jährige hatte großes Glück. Sie musste zwar verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden, doch Sicherheitsgurt und Airbag bewahrten sie vor schlimmeren Verletzungen. An der Unfallstelle waren außer einem Rettungsteam und der Polizei auch zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr im Einsatz.

© Freiwillige Feuerwehr Stadt Selbitz


Anzeige