© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Selbitz: Rentner schmuggelt vollen Einkaufswagen an der Kasse vorbei

Buchstäblich eine Schwerstarbeit leistete am Dienstagmittag (24. Januar) ein Rentner bei einem Ladendiebstahl in einem Einkaufsmarkt in Selbitz (Landkreis Hof). Dem 86-jährigen war es gelungen, einen komplett gefüllten Einkaufswagen, ohne zu bezahlen, an der Ladenkasse vorbei zu schmuggeln.

Personal kann 86-Jähriger vor der Heimfahrt stoppen

Der Einkauf hatte einen Wert von knapp 80 Euro und beinhaltete einen Querschnitt durch das Warenangebot des Einkaufsmarktes. Das Verkaufspersonal erkannte aber diese Manöver noch rechtzeitig und konnte den 86-jährigen Ladendieb stoppen, bevor er mit seinem Auto davonfahren konnte. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige der Polizei. Laut dem Bericht der Polizei wird zudem die Fangprämie, die bei einem solchen Diebstahl der Markt auslobt, dem Rentner in Rechnung gestellt.

 



Anzeige