© Polizeiinspektion Naila

Selbitz: Zwei Waschmaschinen auf Wanderparkplatz ausgesetzt

Wenn Waschmaschinen einen Wanderparkplatz in der freien Natur „zieren“, dann steckt wohl ein Umweltsünder hinter der Geschichte. Diesem ist die Polizeiinspektion Naila jetzt auf der Spur und bitte um Hinweise zu der illegalen Entsorgung.

„Tatort“ ist ein Parkplatz in Hüttung

Am Wochenanfang entledigte sich jemand zweiter Waschmaschinen auf einem Wanderparkplatz in Hüttung bei Selbitz (Landkreis Hof). Die Geräte wurden zusammen mit mehreren Müllsäcken – wahrscheinlich von einem Kleintransporter – abgeladen und auf dem Parkplatz abgestellt.

Besitzer gesucht

Nailaer Polizeibeamte haben nun die Ermittlungen aufgenommen und fragen, ob jemand den Umweltsünder beim Abladen beobachtet hat. Aufgrund der Größe und der Menge des abgeladenen Mülls dürfte der Verursacher entweder einen Anhänger oder zumindest einen kleineren Lastwagen benutzt haben. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Naila unter der Rufnummer 09282 / 979040.

 



Anzeige