Sonnefeld: Einbrecher dringen in Sportheim und Fitnessstudio ein

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in Sonnefeld im Landkreis Coburg in das Sportheim und in ein Fitnessstudio in der Frohnlacher Straße eingebrochen. Beim Sportheim brachten die bisher unbekannten Täter ein Fenster auf und stiegen ein, dort wurde eine weitere Türe aufgebrochen und der Zigarettenautomat angegangen. Da der Automat jedoch dem Aufbruchsversuch standhielt, wurde schließlich ein Laptop entwendet. Neben einem Entwendungsschaden von rund 700 Euro wurde wurde ein Sachschaden von etwa 1.500 Euro hinterlassen.

Beim Fitnessstudio wurde durch eine angrenzende Halle eine zugemauerte Türe angegangen und das Mauerwerk durchbrochen, so dass die Täter durch ein Loch in der Mauer in das Studio gelangen. Auch hier ist neben einem Entwendungsschaden von etwa 500 Euro ein Sachschaden von rund 1000 Euro zu verzeichnen. Wer hierzu verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich an die Polizeiinspekion Neustadt b. Coburg unter 09568/9431-0 zu wenden.



Anzeige