Sonnefeld (Lkr. Coburg): Einbruch in Einrichtungsgeschäft – Zeugen gesucht

Bei einem Einbruch in ein Einrichtungsgeschäft in Sonnefeld (Landkreis Coburg) entkamen unbekannte Diebe mit einer großen Summe an Bargeld. Die Täter drangen zwischen Sonntagnachmittag (17. November) 13:00 Uhr und Montagfrüh (18. November) 6:45 Uhr über eine aufgehebelte Tür in die Geschäftsräume der Firma in der Sonnefelder Rothgasse ein. Nachdem die Unbekannten im Büro sämtliche Schränke durchwühlt hatten, fielen den Einbrechern vier Geldkassetten mit mehreren tausend Euro in die Hände. Die Räuber entkamen unerkannt.

Kripo Coburg ermittelt und bittet um Hinweise

Die Kriminalpolizei in Coburg hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise unter der Telefon-Nummer 09561/6450. Insbesondere erhofft sich die Kripo Erkenntnisse auf die vier Geldkassetten in den Farben weiß, schwarz, rot und blau, die die Täter eventuell irgendwo zurückgelassen haben könnten.

 


 

 



Anzeige