Sonnefeld: Vorfahrt missachtet – Motorradfahrer schwer verletzt

Am Sonntagmorgen (22. Juli) ereignete sich eine heftige Kollision auf der B303 bei Sonnefeld (Landkreis Coburg). Bei dem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad wurde ein 51-Jähriger schwer verletzt.

Motorradfahrer von Auto erfasst

Gegen 09:35 Uhr befuhr ein 51-jähriger Biker die Ortsverbindungsstraße von Neuses am Brand in Richtung Gestungshausen. An der Kreuzung zur Bundesstraße 303 missachtete er die Vorfahrt eines dort in Richtung Sonnefeld fahrenden VW Touran. Das Auto erfasste den Kradfahrer frontal und schleuderte ihn auf die Fahrbahn. Mit schweren Verletzungen musste der Zweiradfahrer in das Krankenhaus nach Kronach eingeliefert werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 8.000 Euro.



Anzeige