© Sparkasse CO - LIF

Sparkasse Coburg – Lichtenfels: Martin Faber wird neuer Chef

Martin Faber wird 2016 der neue Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Coburg – Lichtenfels. Der Verwaltungsrat des Finanzhauses hat sich in seiner Sitzung am Dienstag (19. Mai) auf diese Personalie geeinigt.

Faber (Bild) übernimmt die Nachfolge des am 30. April 2016 altersbedingt ausscheidenden Vorstandsvorsitzenden Siegfried Wölki. Martin Faber freute sich nach dem Entscheid, dass größte regionale Kreditinstitut erfolgreich in die Zukunft führen zu können.

 



 



Anzeige