© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Sparneck: Unbekannte brechen erneut in Sportheim ein!

Bereits zum zweiten Mal brachen bislang unbekannte Täter in das Sportheim des SV Sparneck (Landkreis Hof) ein und entwendeten mehrere Gegenstände. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen gegen die Einbrecher aufgenommen. 

Unbekannte brechen zum zweiten Mal in das Sportheim ein

Im Zeitraum zwischen Sonntagabend (5. August / 18:00 Uhr ) und Dienstagvormittag (7. August / 10:30 Uhr) drangen die Einbrecher in einen gesicherten Lagerraum des Fußballvereins ein. Dort entwendeten sie einen Rasenmähtraktor, eine Motorsense und weiteres Werkzeug. Anschließend öffneten sie unter Gewaltanwendung eine Tür zum Verkaufsraum und stahlen zusätzlich Getränke und eine Kaffeemaschine. Bereits im Februar 2018 brachen unbekannte Täter in das Sportheim ein und nahmen hauptsächlich Werkzeuge im Wert von mehreren tausend Euro mit.

Polizei sucht nach Hinweisen

Zeugen, die zur Tatzeit, sachdienliche Hinweise wahrgenommen haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09281 / 704 0 mit der Kripo Hof in Verbindung zu setzen.



Anzeige