© News5 / Merzbach

Spektakulärer Unfall auf der B173 in Oberlangenstadt: Mercedes landet auf einem Gartenzaun!

UPDATE (15:44 Uhr):

Kurz vor 21:00 Uhr ereignete sich am Sonntagabend (30. Mai) der schwere Unfall in Oberlangenstadt (Landkreis Kronach). Diese teilte die Polizei am Montagnachmittag mit. Hierbei wurden vier Personen verletzt. Es entstand ein immenser Sachschaden.

Kollision zweier Pkw

Laut Pressebericht überholte ein Audi-Fahrer (21) kurz vor dem Ortseingang von Oberlangenstadt zwei Autos. Nach dem Wiedereinscheren wollte er nach links abbiegen. Hinter dem Audi fuhr ein Mercedes-Fahrer (23), der ebenfalls zum Überholen ansetzte. Dieser soll laut Polizeibericht offenbar übersehen haben, dass der vor ihm fahrende Audi abbog und kollidierte mit dessen linker Fahrzeugseite.

Mercedes überschlägt sich

Der Mercedes kam daraufhin nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Bordstein und überschlug sich an einem Böschungswall. Das Fahrzeug durchbrach den Zaun eines Gartengrundstücks und blieb auf der Fahrerseite liegen.

Schwangere Frau kommt ins Krankenhaus

Mit ihm Mercedes saß eine schwangere 20-Jährige. Diese wurde vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus nach Kronach gebracht. Der Audi-Fahrer und dessen 22-jährige Mitfahrerin wurden ebenfalls leicht verletzt und medizinisch von den Rettungskräften betreut.

Polizei sucht Unfallzeugen

Der Bereich der Unfallstelle war bis etwa 23:00 Uhr nur bedingt passierbar. Die Polizei Kronach sucht nach möglichen Unfallzeugen. Diese melden sich unter der Telefonnummer 09261 / 50 30.

Bilder von der Unfallstelle
© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach© News5 / Merzbach

ERSTMELDUNG (10:03 Uhr):

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagabend (30. Mai) auf der Bundesstraße B173 in Oberlangenstadt (Landkreis Kronach). Nach ersten Informationen von News5 fuhren ein Audi und ein Mercedes, aus Richtung Küps kommend, in Richtung Oberlangenstadt. Kurz nach dem Ortseingang von Oberlangenstadt wollte der Audi-Fahrer (22) nach links abbiegen. Der Mercedes-Fahrer (23) überholte laut News5 aber in diesem Moment den vor ihm abbiegenden Audi. Hierbei kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge.

Vier Unfallbeteiligte werden leicht verletzt

Der Mercedes wurde nach dem Zusammenstoß nach links abgewiesen, fuhr über einen Gehweg und überquerte eine Grünfläche. Anschließend durchbrach das Auto eine Hecke sowie einen Gartenzaun und überschlug sich daraufhin. Der Wagen kam dann zwischen zwei Grundstücken auf einem Zaun auf der Seite zum Liegen. Der Audi-Fahrer sowie dessen Beifahrerin (22) wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Mercedes-Fahrer (23) und dessen schwangere Beifahrerin (20) erlitten ebenso leichte Verletzungen. Die Schadenshöhe ist noch unklar.



Anzeige