Spielberg (Lkr. Lichtenfels): Auto aufs Dach gelegt

Um die Mittagszeit befuhr am Sonntag ein 21-jähriger Mann aus dem Landkreis Lichtenfels mit seinem schwarzen Opel Corsa die Kreisstraße 3 von Burkheim in Richtung Zeublitz. In einer leichten Rechtskurve in Höhe der Ortschaft Spiesberg im Landkreis Lichtenfels brach das Heck des Corsa aus und das Fahrzeug kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Straßengraben blieb es mit der Front hängen, wodurch es sich anschließend drehte und auf dem Dach im angrenzenden Acker liegen blieb. Am sieben Jahre alten Corsa entstand wirtschaftlicher Totalschaden von rund 6000 Euro. Der junge Fahrer kam mit einem Schock und Prellungen zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus.



width=




Anzeige