SpVgg Oberfranken Bayreuth: Transfer-Coup – 3 weitere Neuverpflichtungen

Die SpVgg Oberfranken Bayreuth hat nochmals auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Zum Landesligisten kehrt zum einen Matthias Heckenberger zurück. Heckenberger stieg 2005 mit den Bayreuthern in die Regionalliga auf. Während Rückkehrer Heckenberger per Handschlag zusagte, unterschrieben Luka Brlenic (21 Jahre, mitte) und Miro Zivkovic (19 Jahre, rechts) neue Verträge. Brlenic spielte unter anderem in der zweiten österreichischen Liga. Zivkovic ist gebürtiger Fürther und agierte zuletzt im U19-Bundesliga-Team des 1. FC Nürnberg.

 

 

 


 

 



Anzeige