© Stadt Bayreuth

Stadthalle Bayreuth: Stadt stellt Sanierungspläne vor

Die Stadthalle Bayreuth liegt im Herzen der Wagnerstadt. Seit Jahren wird über die Sanierung debattiert. Jetzt nehmen die Gespräche immer mehr Konturen an. Auch die Summe, die im Raum steht, wird deutlicher.

Das denkmalgeschützte Gebäude könnte insgesamt 40 Millionen Euro verschlingen, bringt man das Haus mit Bühnentechnik und Co. wieder auf Vordermann. Die Summe ist vergleichbar mit den Sanierungen der Freiheitshalle in Hof. Am Montagmittag informiert die Stadt über den Stand der Planungen. Wie diese aussehen, dies zeigen wir Ihnen ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

 



 



Anzeige