© Stadt Bayreuth

Stadtrat pro XXXLutz: Möbelriese soll nach Bayreuth!

Jetzt ist es amtlich!: Der Möbelriese XXXLutz soll nach Bayreuth. Nachdem der Bauausschuss bereits seine Empfehlung ausgesprochen hatte, stimmte am Mittwochnachmittag (24. Mai) auch der Bayreuther Stadtrat für den österreichischen Möbelriesen und gegen den Mitbewerber, die Krieger-Gruppe („Höffner“ & „Möbel Kraft“). 32 von 38 Stimmen sprachen sich pro XXXLutz aus.

Verhandlungen mit der Lutz-Gruppe können beginnen

Entstehen soll das Möbelhaus auf dem Gelände der ehemaligen Bayreuther Markgrafenkaserne. Eine Fläche von über 30.000 Quadratmetern ist hierfür vorgesehen. Wann das Projekt allerdings in die Realität umgesetzt wird, steht derzeit noch in den Sternen. Durch den heutigen Entscheid wurde lediglich beschlossen, dass die Stadt Bayreuth jetzt offiziell die Verhandlungen mit der Unternehmensgruppe Lutz aufnehmen kann.



Anzeige