© Reporter24

Stadtsteinach: 89-jährige Fußgängerin bei Unfall getötet

Am späten Mittwochnachmittag (14. Januar) wurde eine 89-jährige Rentnerin bei einem Unfall in Stadtsteinach (Landkreis Kulmbach) tödlich verletzt. Die Frau wollte nach ihrem Einkauf im Rewe-Markt die Kronacher Straße mit ihrem Rollator überqueren als der Unfall geschah.

Die Rentnerin wurde von einem Pkw erfasst, der von einer 37-Jährigen gelenkt wurde, die ortsauswärts unterwegs war. Durch den Aufprall wurde die Seniorin auf die Fahrbahn geschleudert und von dem nachfolgenden Pkw eines 20-Jährigen überrollt. Der alarmierte Notarzt konnte der Frau vor Ort nicht mehr helfen. Sie verstarb noch an der Unfallstelle. Die Staatsanwaltschaft und ein Sachverständiger nahmen zusammen mit Beamten der Polizei Stadtsteinach die Ermittlungen zum Unfallhergang auf. Bis in die Abendstunden gab es hierzu noch kein Ergebnis. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 8.000 Euro. Die Kronacher Straße war im Bereich der Unfallstelle bis in den späten Abend komplett gesperrt.

 





Anzeige