Stadtsteinach: Schwerer Unfall mit 2x Totalschaden

Am Donnerstagmittag wollte eine 78-jährige Mercedesfahrerin zwischen Untersteinach und Stadtsteinach einen vor ihr fahrenden Pkw überholen. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Peugeot, welcher von einem 35-jährigen Fahrer gesteuert wurde. Die beiden Fahrzeuge kollidierten und kamen anschließend in einer Wiese neben der Bundesstraße zum Stehen. Die Mercedesfahrerin, sowie der Peugeotfahrer und einer seiner Mitfahrer wurden leicht verletzt. Ein weiterer Insasse im Peugeot blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von rund 60.000 Euro. Der Fahrer des Pkw, welchen die Mercedesfahrerin überholen wollte, kommt für den Verkehrsunfall als Zeuge in Betracht. Er wird daher gebeten, sich mit der Polizei in Stadtsteinach in Verbindung zu setzen.

 


 

 



Anzeige