Städtelauf Hof-Plauen: 33 Kilometer über geschichtsträchtige Wege

„Grenzenloses Laufen verbindet“ – unter diesem Motto hat der 22. Städtelauf Hof-Plauen am Wochenende stattgefunden. Rund 200 Sportler haben die gut 33 Kilometer vom sächsischen Plauen ins oberfränkische Hof auf sich genommen. Der Städtelauf Hof-Plauen war nach dem Fall der Mauer ins Leben gerufen worden. Er sollte zum Zusammenwachsen der einst getrennten Regionen beitragen. Mehr ab 18.00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 


 

 



Anzeige