Staffelberg (Lkr. Lichtenfels): Heinz Körner zeichnet Comics darüber

Der Lichtenfelser Grafiker Heinz Körner ist dabei, den ersten Comic über den Staffelberg fertigzustellen. In „Die Menosgada Saga“ werden viele der alten Erzählungen und Legenden, die sich um den Staffelberg ranken, als Inspiration verwendet und neu interpretiert. Der 73-Jährige will mit den 45 Comicbildern im Frühsommer fertig sein. Einen Bericht darüber gibt es schon heute Abend ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell„.

 



 



Anzeige