© Feuerwehr Heroldsbach / Symbolfoto / Archiv

Stegaurach: Kühlschrank brannte lichterloh

In den frühen Morgenstunden des Freitags (21. Juli) kam es zu einem Einsatz der Feuerwehren aus Stegaurach (Landkreis Bamberg) und der benachbarten Ortschaften. Im Keller eines Hauses in der Ruhlstraße geriet vermutlich aufgrund eines technischen Defekts ein im Keller aufgestellter Kühlschrank in Brand.

Keine Verletzten

Verletzt wurde niemand. Alle Bewohner konnten rechtzeitig das Anwesen verlassen und sich in Sicherheit bringen. Den Brandschaden schätzte die Polizei auf rund 15.000 Euro.



Anzeige