© nordbayern-aktuell / Symbolbild / Archiv

Steinbach am Wald: Erster Glätteunfall fordert Schwerverletzte

Am heutigen Mittwochmorgen (31. Oktober) ereignete sich auf der Kreisstraße 18 bei Steinbach am Wald (Landkreis Kronach) der erste Glätteunfall im Bereich der Polizei Ludwigsstadt. Bei dem Unglück wurde eine Frau schwer verletzt. 

Pkw überschlägt sich & landet auf Dach

Die 35-jährige Fahrerin eines Ford fuhr von Windheim kommend in Richtung „Rennsteig“. Auf Höhe des „Ölschnitzsees“ war die dortige Brücke spiegelglatt. Die Fahrerin verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb auf dem Dach kurz vor dem See auf dem dortigen Fußweg liegen. Die 35-Jährige konnte sich selbst befreien und den Notruf absetzen.  Aufgrund ihrer schweren Verletzungen musste die Frau mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Pkw ist  ein Totalschaden.



Anzeige