Steinbach am Wald (Lkr. Kronach): Hoher Schaden durch missachtete Vorfahrt

Am Vormittag des gestrigen Montags (25. November) nahm in Steinbach am Wald eine Opel-Fahrerin dem Lenker eines Ford Focus die Vorfahrt. Durch die Wucht des anschließenden Zusammenpralls prallte das Fahrzeug der Unfallverursacherin zunächst in ein Verkehrszeichen und kam schließlich in einer Hecke zum Stehen. Der Sachschaden summiert sich auf insgesamt 23.000 Euro, was bei beiden am Unfall beteiligten Autos einen wirtschaftlichen Totalschaden bedeutet.

 


 

 



Anzeige