© PI Kronach

Steinwiesen: UPS-Fahrzeug überschlägt sich – Fahrer (30) verletzt!

Ein 30 Jahre alter Paketzusteller verlor auf der Kreisstraße zwischen Birnbaum und Hubertshöhe (Landkreis Kronach) die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete auf dem Dach. Die Polizei geht von zu hoher Geschwindigkeit als Unfallursache aus.

UPS-Fahrzeug kommt in einer langgezogen Kurve von der Straße ab

Am Freitagmittag (02. Juli) war der 30-Jährige mit einem UPS-Fahrzeug in Richtung Hubertshöhe unterwegs, als er am Ende einer langgezogenen Rechtskurve nach rechts von der Straße abkam und sich überschlug. Das Fahrzeug kam auf dem Dach zum Liegen. Der 30-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu und kam zur Behandlung ins Krankenhaus.

Unfallstelle für Bergungsarbeiten mehrere Stunden gesperrt

Die Feuerwehr reinigte die Fahrbahn. Für die Bergungsarbeiten war die Straße mehrere Stunden gesperrt. Mit Hilfe zweier Abschleppfahrzeugen mit Kränen wurde das UPS-Fahrzeug geborgen. Der entstandene Schaden beträgt 15.000 Euro.

© PI Kronach© PI Kronach© PI Kronach


Anzeige