Steuerverschwendung: Bamberger Löwenbrücke im Schwarzbuch 2014

Es ist wieder da! Das gefürchtete Schwarzbuch zur Steuerverschwendung ist veröffentlicht wurden. Darin kritisiert der Bund der Steuerzahler die größten Steuerverschwendungen des Jahres. Auch Oberfranken taucht in dieser Liste auf – genauer gesagt Bamberg.

Die Löwenbrücke stand bereits 2011 auf der Liste. Nun wird sie erneut aufgeführt. Kein Wunder, belaufen sich die Kosten für das Bauwerk von einst geschätzten 11 Millionen jetzt bereits auf 17,7 Millionen Euro. Wir blicken auf das Geldverbrennungsbauwerk ab 18:00 Uhr in „Oberfranken Aktuell“.

 

>>> Hier geht es zum „Schwarzbuch 2014“ <<<

 



 



Anzeige