© Polizeipräsidium Oberfranken

Stockheim: 48-Jährige wird vermisst

Seit Dienstag letzter Woche (15. März) wird eine 48-Jährige aus der Gemeinde Stockheim im Landkreis Kronach vermisst. Intensive Suchmaßnahmen der Einsatzkräfte verliefen bislang ohne Ergebnis.

Seit einer Woche verschwunden

Am vergangenen Mittwoch wandte sich der Ehemann an die Kronacher Polizei und meldete seine Frau als vermisst. Diese hatte am Dienstag (15. März) gegen 16:00 Uhr das Haus mit unbekanntem Ziel verlassen und ist bisher nicht wieder zurückgekehrt.

Fahrzeug der Vermissten gefunden

Ihr Fahrzeug konnte vergangene Woche im Landkreis Coburg, im Bereich der Ortschaft Horb bei Fürth am Berg, verlassen aufgefunden werden. Die umfangreichen Suchmaßnahmen nach der Vermissten, mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers, mehrerer Suchhunde sowie der Feuerwehr, verliefen bislang ergebnislos.

Beschreibung der Frau

Die Vermisste ist zirka 175 Zentimeter groß, hat eine sehr schlanke Figur und lange dunkle Haare. Bekleidet war die Vermisste zuletzt mit einer schwarzen Winterjacke mit Pelzkragen sowie einer Jeanshose.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Die Beamten der Polizei Kronach bitten um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer etwas weiß, möge sich bitte unter der Telefonnummer 09261/503-0 melden.



Anzeige