Stockheim: Randalierer reißen Leitpfosten aus Verankerungen

Während der Streifenfahrt stellten Polizeibeamte am frühen Sonntagmorgen bei Stockheim im Landkreis Kronach fest, dass an der Ortsverbindungsstraße zwischen Wolfersdorf und Reitsch eine Vielzahl der Leitpfosten herausgerissen worden war. Auch wurden in der Ludwigstätdter Straße zwei Verkehrszeichen geknickt und an der Bodenverankerung abgebrochen. Im fraglichen Tatzeitraum, in der Nacht von Samstag auf Sonntag, fand in der Zecherhalle in Stockheim eine Veranstaltung statt. Es ist zu vermuten, dass Teilnehmer dieser Feier auf dem Heimweg diese Schäden anrichteten. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Kronach zu melden.  



Anzeige