Tag Archiv: 16.000 Euro Schaden

© TVO / Symbolbild

Bamberg: Schwerer Unfall am Sonntagnachmittag

Am späten Sonntagnachmittag (10. November) kam es in Bamberg, an der Einmündung von der Bundesstraße B26 und der Hafenstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Dabei wurden zwei Personen verletzt, eine davon schwer. Der Schaden lag im niedrigen fünfstelligen Bereich.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Redwitz a. d. Rodach: Jaguar schiebt zwei Wagen ineinander

Am Freitag (27. Januar) um 11:40 Uhr kam es auf der B173 bei Redwitz auf Höhe des Umspannwerkes zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw. Fünf Personen wurden leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 16.000 Euro.

Weiterlesen

Breitengüßbach (Lkr. Bamberg): 16.000 Euro Schaden bei Unfall

Am Dienstagnachmittag (18. Februar) gegen 14 Uhr befuhr ein 55-jähriger Lkw-Fahrer die Bundesstraße B4 von Breitengüßbach nach Rattelsdorf. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer überholte trotz Gegenverkehr einen Pkw. Der Lkw-Fahrer musste nach rechts ausweichen um einen Zusammenstoß zu verhindern und stieß dabei gegen die Schutzplanke. Der Überholer fuhr einfach weiter ohne sich um den Lkw-Fahrer zu kümmern. Am Lkw entstand Sachschaden in Höhe von 9.000 Euro, an der Leitplanke Schaden in Höhe von 7.000 Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Land, Tel. 0951/9129-310,  in Verbindung zu setzen.