Tag Archiv: 500 Euro

Oberfranken: Polizei warnt vor Internetbetrug

In den letzten Tagen häufen sich bayernweit Anzeigen von besorgten Internetnutzern, die einige Zeit nach dem Nutzen eines im Internet als kostenlos angepriesenen Routenplaners Zahlungsaufforderungen über 500 Euro erhalten. Angeblich haben sie durch das Nutzen des Planers eine Mitgliedschaft abgeschlossen. Die Polizei warnt: dabei handele es sich um den Versuch einer illegalen „Abzocke“.

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayreuth: Dieb klaut 500 Euro aus Rollator

Eine 84-jährige Dame ist am Freitag (08. Juli) gegen 11:00 Uhr in der Nähe des „Mühlhofer Stifts“ von einem unbekannten Mann angesprochen worden. Der Mann fragte nach einem Taschentuch, griff völlig unvermittelt in den Korb des Rollators der Seniorin und entwendete ihre Handtasche.

Weiterlesen