Tag Archiv: Abbruch

Der HSC 2000 Coburg steigt in die Bundesliga auf

Nachdem sich die Mehrheit der Vereine in der 1. und 2. Bundesliga für einen Abbruch der Saison gestimmt haben, entschied sich das Präsidium der HBL, in der 2. Bundesliga den aktuellen Tabellenstand als Maßstab für den Aufstieg zu nehmen. Somit ist der HSC 2000 Coburg Meister und stieg in die Bundesliga auf.

Saison aus wirtschaftlichen Gründen abgebrochen 

Der HSC 2000 Coburg ist Meister der 2. Handball-Bundesliga. Diese Entscheidung fällte am Dienstag (21. April) das Präsidium von HBL. Die Entscheidung für einen Abbruch der Saison wurde aus wirtschaftlichen Gründen gefällt:

„Wir haben unser Ziel auf einem Weg erreicht, den vor ein paar Monaten noch niemand vorhergesehen hat (...) Die Freude bei den Coburgern ist deshalb groß, auch wenn man aus emotionalen Gründen gerne die Saison zu Ende gespielt und auf dem Parkett die Meisterschaft gefeiert hätte.

(Michael Häfner, Geschäftsführer)

Coburg: HSC 2000 steigt in die Handball-Bundesliga auf