Tag Archiv: abgefahrene Reifen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Lichtenfels: Polizei zieht polnischen Lkw aus dem Verkehr

Am Samstag kurz nach 10 Uhr wurde an der A 73, Anschlussstelle Untersiemau, ein polnischer Lkw von der Verkehrspolizei Coburg kontrolliert. Die Beamten stellten schnell fest, dass an dem verwendeten Sattelanhänger drei Reifen erhebliche Mängel aufwiesen. So war bei einem Reifen bereits kein Profil mehr vorhanden und das Stahlgewebe zu sehen. Den 56 Jahre alten polnischen Trucker wurde nur noch die Fahrt in eine Fachwerkstatt gestattet. Auf dem Weg dahin blieb der Lkw Dörfles-Esbach dann noch wegen eines technischen Defektes liegen. Mit Hilfe eines angeforderten Abschleppers wurde der Zug in die Werkstatt zur Reparatur verbracht. Der Fahrer musste vor Ort ein Bußgeld bezahlen. Nach dem Austausch der drei defekten Reifen konnte er seine Fahrt fortsetzen.