Tag Archiv: Äthiopier

Asylbewerberheim Lichtenfels: Ebola-Alarm am Vormittag!

Die Meldung über einen möglichen Ebola-Fall im Asylbewerberheim in Lichtenfels löste am Donnerstag (20. November) einen Großalarm bei den Behörden und Dienststellen in Lichtenfels aus. Am Nachmittag gab es von offizieller Seite die Entwarnung. Der Verdachtsfall bestätigte sich nicht!

Weiterlesen

Bayreuth: Messerattacke auf Äthiopier

In Untersuchungshaft landete am Montag ein 27-jähriger Äthiopier, nachdem er am Sonntagabend einen 29-jährigen Landsmann mit einem Messer attackierte. Beide Männer zogen sich bei der Auseinandersetzung in einer Bayreuther Asylbewerberunterkunft leichte Verletzungen zu. Kurz nach 18.30 Uhr gerieten die beiden Männer im Zimmer des 27-Jährigen aneinander. Im Verlauf des Streits soll der Tatverdächtige mit einem längeren Küchenmesser auf seinen Landsmann losgegangen sein. Den Stichbewegungen in Richtung seines Oberkörpers konnte der 29-jährige Angegriffene jeweils ausweichen. Im weiteren Gerangel erlitten die beiden Kontrahenten leichte Schnitt- und Kopfverletzungen.  Der 27-Jährige konnte noch vor Ort von alarmierten Einsatzkräften der Bayreuther Polizei festgenommen werden. Die noch andauernden Ermittlungen führt die Kriminalpolizei Bayreuth. Auf Grund der ersten Ermittlungsergebnisse beantragte die Staatsanwaltschaft Bayreuth Haftbefehl wegen eines versuchten Tötungsdeliktes gegen den Angreifer. Der Mann sitzt nun in einer Justizvollzugsanstalt.