Tag Archiv: Alkohol

© Polizeiinspektion Hof

Hof: Getunter VW Golf zerschellt am Laternenmast

Großes Glück hatte ein Pkw-Fahrer aus Hof am heutigen Donnerstag (3. September), kurz nach Mitternacht. Der 33-Jährige geriet auf Höhe einer Bushaltestelle von der Fahrbahn ab und prallte mit voller Wucht gegen einen Laternenmast. Der Mann hatte bei seiner Fahrt 1,2 Promille im Blut.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Bamberg: Mit 2,4 Promille auf das Rad…

Am Dienstagmittag (01. September) musste die Polizei in der Bamberger Innenstadt einen 61-jährigen Mann in Gewahrsam nehmen. Der ältere Mann wollte mit 2,4 Promille im Blut mit seinem Rad fahren. Der Betrunkene wurde bis zum Eintreffen der Streife von Passanten am Wegfahren gehindert.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Kirchenlamitz: Betrunkener 15-Jähriger randaliert

Ein 15-jähriger Jugendlicher aus Weißenstadt (Landkreis Wunsiedel) trank auf einer privaten Geburtstagsfeier einen über den Durst, worauf er dann offensichtlich nicht mehr Herr seiner Sinne war. Im Rausch schlug er mit seinem Arm die Scheiben des Bushäuschens im Kirchenlamitzer Ortsteil Kleinschloppen (Landkreis Wunsiedel) ein.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

B4 / Niederfüllbach: 47-Jährige mit über 3 Promille auf Tour

Eine Polizeistreife aus Coburg zog am Montagabend (24. August) eine betrunkene Autofahrerin auf der Bundesstraße B4 bei Niederfüllbach (Landkreis Coburg) aus dem Verkehr. Der vor Ort durchgeführte Alkoholtest ergab einen Wert von über 3 Promille.

Weiterlesen

Kronach: Couragiertes Eingreifen einer Frau verhindert Schlimmeres!

Dank des schnellen und couragierten Eingreifens einer 32-jährigen Frau am Montagmorgen (17. August) wurde eine tätliche Auseinandersetzung zwischen einem Busfahrer und zwei Jugendlichen ohne größere Folgen beendet. Der 51-jährige Mann erlitt glücklicherweise nur leichte Verletzungen.

Weiterlesen

Todessprünge von Kulmbach: Männer standen unter Drogeneinfluss

Die Ermittlungen von Kripo und der Staatsanwaltschaft Bayreuth im Zusammenhang mit dem Unglück im Freibad Kulmbach am 26. Juli sind fast abgeschlossen. Durch umfangreiche Ermittlungen und Untersuchungen gelang es, die Stunden vor den folgenschweren Sprüngen und die Umstände des Todes zu rekonstruieren.

Weiterlesen

© Pixabay /  CC0 Public Domain / Symbolbild

Wunsiedel: Polizei nimmt mutmaßlichen „Vampir“ fest

Völlig ausgerastet ist Mittwochnacht (29. Juli) ein 20-Jähriger in Wunsiedel. Kurz nach Mitternacht wurde der Polizei ein Streit unter Jugendlichen in der Ludwigstraße gemeldet. Beim Eintreffen der Beamten war lediglich ein 20-Jähriger vor Ort, der bei der Auseinandersetzung einen Motorroller umwarf.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Bamberg: Betrunken zu Fuß über den Berliner Ring

Mit 2,50 Promille überquerte am Mittwochabend (18. Juni) ein 26-jähriger Fußgänger die vierspurige Fahrbahn am Berliner Ring in Bamberg. Ein Autofahrer konnte hierbei seinen Wagen glücklicherweise noch soweit abbremsen, dass er den Mann nur mit Schrittgeschwindigkeit anfuhr.

Weiterlesen

3940414243