Tag Archiv: Altenkundstadt

© Polizeipräsidium Oberfranken

Altenkunstadt: Kripo entdeckt Cannabis-Plantage im Einfamilienhaus

Die Wohnung eines 37-Jährigen durchsuchte die Kripo Würzburg in Zusammenarbeit mit der Cybercrime-Abteilung der Kripo Coburg am Donnerstagmorgen (12. März) in Altenkunstadt im Landkreis Lichtenfels. Der Mann steht unter dem Verdacht des Computerbetrugs. Bei der Hausdurchsuchung fanden sie Ermittler dann eine Cannabis-Plantage. 

Beamte finden im Keller des Hauses 15 Cannabispflanzen

Im Keller des Einfamilienhauses entdeckten die Beamten eine Plantage mit 15 Cannabispflanzen. Das "Grünzeug" samt dem Equipment der insgesamt drei Aufzuchtanlagen wurde sichergestellt.

37-Jähriger hat weitere Drogen im Haus

Zudem hatte der 37-Jährige unter anderem eine geringe Menge Haschisch im Haus. Er muss sich nun wegen illegalen Anbaus von Betäubungsmitteln verantworten. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Coburg dauern an.

© Polizeipräsidium Oberfranken