Tag Archiv: Amphetamin

© Polizeipräsidium Oberfranken

A9 / Gefrees: 52-Jähriger mit über 2,5 Kilogramm Drogen geschnappt

Einen 52 Jahre alten Mann mit mehr als 2,5 Kilogramm Drogen stoppte die Verkehrspolizei Hof in der Nacht zum Freitag (04. September) auf der A9 bei Gefrees im Landkreis Bayreuth. Zudem wurde der Mann per Haftbefehl gesucht. Dieser sitzt inzwischen in Untersuchungshaft. 

Polizei findet im Auto Kokain, Amphetamin, Marihuana und Haschisch

Gegen 22:50 Uhr kontrollierte die Polizei den 52-Jährigen mit Berliner Kennzeichen am Parkplatz Streitau West. Im Fahrzeug entdeckten die Beamten mehrere Behältnisse, in denen sich die unterschiedlichsten Drogen befanden. Neben geringen Mengen Kokain und Amphetamin, stellte die Polizei mehr als zwei Kilogramm Marihuana und Haschisch sicher. Zudem stand der 52-Jährige unter Drogeneinfluss, sodass die Beamten eine Blutentnahme anordneten.

Haftbefehl am Freitag erlassen

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bayreuth erging am Freitag (04. September) ein Untersuchungshaftbefehl gegen den 52-Jährigen. Beamte brachten den Mann in eine oberfränkische Justizvollzugsanstalt. Die Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft dauern an.

© Polizeipräsidium Oberfranken
© Bundespolizei

Polizeikontrolle in Gräfenberg: Beamte stellen über 200 Gramm Drogen sicher!

Bei einer Pkw-Kontrolle am späten Mittwochabend (20. November) in Gräfenberg (Landkreis Forchheim) stellte die Polizei über 200 Gramm Marihuana und Amphetamin sicher. Der 37-jährige Autofahrer wurde verhaftet. Er saß unter Drogeneinfluss am Steuer und besitzt seit Jahren keinen Führerschein mehr! Weiterlesen

Bamberg: 21-Jähriger bunkert 150 Gramm Amphetamin daheim!

Amphetamin und Marihuana entdeckten Polizeibeamte am Donnerstag (11. Juli) in der Wohnung eines 21-jährigen Mannes in Bamberg. Dieser war vorher bei einer Fahrzeugkontrolle aufgefallen, nachdem er unter Drogeneinfluss stand. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bamberg erging gegen den Mann ein Untersuchungshaftbefehl. Weiterlesen
© Bundespolizei

Hof: Krimineller Moped-Fahrer auf Drogen durch Saalestadt!

Mehrere Straftaten deckten Hofer Zivilpolizisten auf, nachdem sie am Dienstagnachmittag (18. Juni) in Hof, den Fahrer eines Kleinkraftrades kontrollierten, weil dieser keinen Helm trug. Gegen ihn läuft nun ein Strafverfahren wegen Verkehrs- und Eigentumsdelikten.

Weiterlesen
© Bundespolizei

A70 / Harsdorf: 26-Jähriger ohne Führerschein, dafür auf Drogen am Steuer

Am Montagnachmittag (27. Mai) kontrollierte die Polizei einen 26-jährigen Polen auf der A70 bei Harsdorf (Landkreis Kulmbach). Die Fahrt wurde von den Beamten unterbunden, da der junge Mann unter Drogeneinfluss stand. Außerdem hatte er keinen Führerschein. Weiterlesen
© Bundespolizei

Arzberg: Reise nach Tschechien endet in Haft!

Bei einer Personenkontrolle stellte die Polizei am Dienstagmorgen (22. Januar) bei einem 25-jährigen Zugreisenden in Arzberg fest, dass dieser Drogen bei sich führte. Zudem brachten die Beamten in Erfahrung, dass der junge Mann mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde. Die Reise nach Tschechien nahm somit für den 25-Jährigen eine ganz andere Wendung. Weiterlesen
© Polizei

A9 / Bayreuth: Mehrere Gramm Drogen in der Unterhose versteckt!

Während einer Verkehrskontrolle auf der Autobahn A9 auf dem Parkplatz Sophienberg bei Bayreuth staunten die Beamten nicht schlecht, nachdem sie mehrere Gramm Drogen in einem Fahrzeug mit polnischer Zulassung fanden. Die drei Männer wurden schließlich von der Polizei festgenommen. Weiterlesen
© TVO / Symbolbild

Diebstahl in Coburg: Polizei schnappt 29-Jährigen mit Drogen und Messer!

Am Mittwochnachmittag (24. Oktober) gelang es der Polizei in Coburg einen Ladendieb zu stellen und festzunehmen. Dieser wurde in einem Baumarkt in der Straße „Fabrikweg“ von einem Ladendetektiv auf frischer Tat ertappt. Bei der Festnahme des Diebes fand die Polizei Drogen und ein Messer. Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

A93 bei Gattendorf: Polizei zieht rosa Pillen aus dem Verkehr

Am Montagmittag (18. Juni) stellte die Hofer Verkehrspolizei eine auffällige Plastikbox mit rosa Tabletten auf dem A93-Parkplatz Bärenholz (Landkreis Hof) sicher. Der Besitzer der verbotenen Pillen war ein 47-jähriger Mann. Polizei ermittelt nun gegen ihn. Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Keine Pakete für Bamberg: Zusteller stand unter Drogen!

Wegen der Unzuverlässigkeit eines 30-jährigen Paketzustellers erhielten einige Bamberger am Montag (12. März) ihre Pakete nicht. Polizisten wiesen ihm einen Drogenkonsum nach.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

A9 / Berg: Schleierfahnder ziehen Rauschgift aus dem Verkehr

Schleierfahnder der Verkehrspolizei Hof hatten am Montagmittag (12. März) wahrlich den richtigen Riecher und stellten während einer Kontrolle auf der A9-Rastanlage Frankenwald bei einem 37-Jährigen etliche Gramm Rauschgift sicher. Nun ermittelt die Kripo Hof gegen den Mann aus Oberbayern.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Thiersheim: Polizei stellt Drogen und illegale Böller sicher

Schleierfahnder aus Selb kontrollierten auf einem Autohof in Thiersheim (Landkreis Wunsiedel) am Samstagabend (7. Oktober) einen Autofahrer. Dieser stand nicht nur unter Drogeneinfluss, sondern hatte in seinem Wagen auch verschiedene Betäubungsmittel sowie verbotene Böller dabei. Der Ertappte muss sich nun wegen mehrerer Straftaten verantworten.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

A93 / Gattendorf: Polizei entdeckt über 200 Cannabispflanzen im Kofferraum

Über 200 Cannabispflanzen entdeckten Polizisten im Auto eines 52-Jährigen bei einer Kontrolle am Freitagnachmittag (29. September) auf dem A93-Parkplatz Bärenholz. Der Mann sitzt auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof seit Samstag in Untersuchungshaft.

Cannabis-Jungpflanzen und Amphetamin transportiert

Wie die Polizei am Montag (2. Oktober) mitteilte, kontrollierten Streifenbeamte den 52-jährigen Berliner auf dem Parkplatz an der Autobahn A93. Im Fahrzeug fand man die Cannabis-Jungpflanzen sowie eine geringe Menge Amphetamin vor. Die Fracht wurde sichergestellt. Bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit ergab sich zudem der Verdacht, dass der Berliner unter Drogeneinfluss sein Fahrzeug führte. Eine Blutentnahme wurde deshalb angeordnet.

Weitere Pflanzen in Berliner Wohnung sichergestellt

Im Laufe der Ermittlungen durchsuchten Berliner Polizisten die Wohnung des Mannes. Dort stellte man ebenfalls eine größere Menge an Cannabispflanzen sicher. Gegen den 52-Jährigen erging auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hof am Wochenende ein Haftbefehl. Er sitzt seit Samstag (30. September) in einer Justizvollzugsanstalt.

© Polizeipräsidium Oberfranken
© Bundespolizei / Symbolfoto

A9 / Rastanlage Frankenwald: Drogen hinter Aschenbecher verbaut

Bundespolizisten entdeckten am Sonntagmittag (23. Juli) bei der Pkw-Kontrolle an der Rastanlage Frankenwald (Landkreis Hof) verschiedene Drogen, die hinter dem Aschenbecher des Autos waren. Nachdem die beiden Autoinsassen zudem noch größere Mengen Rauschgift in ihren Wohnungen lagerten, ermittelt nun die Kripo Hof gegen die zwei Nürnberger.

Weiterlesen

© VPI Hof

A9 / Berg: Brotzeitbox mit illegalem Proviant beschlagnahmt

Auf dem Weg zu einem Faschingsfestival waren ein 23-jähriger Berliner und sein 39-jährigen Begleiter, als sie am Mittwochmittag (22. Februar) von Zivilfahndern der Hofer Verkehrspolizei auf der Autobahn A9 bei Berg (Landkreis Hof) gestoppt wurden.

Kontrolle führt Drogen zu Tage

Bei der Kontrolle der beiden Männer und ihrem Gepäck stießen die Beamten bei dem 39-Jährigen auf eine kleine Menge Amphetamin samt entsprechenden Zubehör. Der 23-Jährige hatte rund zwei Gramm Marihuana und gleich 33 fertige Joints in einer Brotzeitbox dabei.

Polizei beschlagnahmt die volle Brotzeitbox

Die Beamten beschlagnahmten die illegale Verpflegung und leiteten Verfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz ein.

© VPI Hof
12