Tag Archiv: Anschlussstelle

© TVO

Falschfahrer-Problematik im Bereich A73 / B303: Umbau der Anschlussstelle Ebersdorf bei Coburg

Seit dem Umbau der A73-Anschlussstelle Ebersdorf bei Coburg wurden in diesem Bereich wiederholt Falschfahrer festgestellt, die an der Ostrampe (Autobahn-Ausfahrt) falsch auf die Autobahn auffuhren. Der letzte Vorfall dieser Art ereignete sich am 22. Juni. Das Staatliche Bauamt Bamberg reagiert nun auf diese Fälle.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Autobahn A9: Sperrung der Anschlussstelle Trockau

Im Zuge der bereits laufenden Fahrbahnerneuerung und Instandsetzung von Bauwerken zwischen dem Parkplatz Sophienberg und
der Tank- und Rastanlage Fränkische Schweiz auf der Autobahn A9 wird nun die Sperrung der Anschlussstelle Trockau (Landkreis Bayreuth) in Fahrtrichtung Berlin erforderlich. Diese teilte die Autobahndirektion Nordbayern am Donnerstag (06. Juni) mit.

Weiterlesen

© Privat via Facebook

A9 / Lanzendorfer Brücke: Sperrung der Anschlussstelle Bad Berneck / Himmelkron zeitweise aufgehoben

Wie die Autobahndirektion Nordbayern in einem Pressestatement am Dienstagabend (28. Mai) mitteilte, wird die Anschlussstelle Bad Berneck / Himmelkron Fahrtrichtung Nürnberg nur noch im verkehrsreichsten Zeitraum gesperrt sein. Nach einer Videobeobachtung des Verkehrs hatte sich die Autobahndirektion zu diesem Schritt entschieden.

Weiterlesen

© Bundespolizei

Schlüsselfeld: 35.000 Euro Schaden nach Kollision!

Sachschaden im fünfstelligen Bereich und zwei Verletzte war die Bilanz eines Zusammenstoßes mit zwei Pkw, der sich am Sonntagabend (3. Februar) auf der Staatsstraße St2261 von Burghaslach (Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim) kommend in Richtung Schlüsselfeld (Landkreis Bamberg) ereignete. Weiterlesen

Köditz: Autofahrer und Trucker prügeln sich an der A72-Ausfahrt!

Am Freitagabend (17. August) rückten mussten Streifen der Verkehrspolizeiinspektion Hof zur Anschlussstelle Köditz (Landkreis Hof) der Autobahn A72 aus. Dort kam es zu einer hitzigen Auseinandersetzung zwischen einem Trucker aus Österreich und einem Pkw-Fahrer aus Berlin. Vorausgegangen war dem Ganzen ein Fahrmanöver, worüber beide Parteien unterschiedliche Auffassungen vertraten.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / TVO (Collage)

Hof / Rehau: Streckenabschnitt der Autobahn A93 wird saniert

Am Montag (2. Juli) beginnen die Sanierungsarbeiten auf der Autobahn A93 zwischen den Anschlussstellen Hof-Ost und Rehau-Nord. Zu Beginn wird die Fahrbahn in Fahrtrichtung Norden saniert. Nach deren Fertigstellung folgt die Erneuerung der Gegenfahrbahn. Die Gesamtmaßnahme soll im November 2018 abgeschlossen werden. Die Kosten belaufen sich auf rund 22 Millionen Euro. Während der Bauzeit wird es zu zeitweisen Sperrungen der Anschlussstellen Regnitzlosau und Hof-Süd kommen. Betroffen sind beide Fahrtrichtungen. Die genauen Termine sind noch nicht bekannt. 

Weiterlesen

© TVO / Archiv

Sanierungsarbeiten: A9-Anschlussstelle Bayreuth-Nord wird gesperrt

Die Autobahndirektion Nordbayern führt auf der Autobahn A9 zwischen dem Autobahndreieck Bayreuth/Kulmbach und der Anschlussstelle Bayreuth-Nord derzeit Sanierungsarbeiten durch. Der offenporige Asphalt („Flüsterasphalt“) wird in diesem Bereich erneuert. Im Rahmen dieser Maßnahme wird die A9-Abfahrt Bayreuth Nord demnächst für über zwei Wochen gesperrt werden!

Weiterlesen

© TVO

Kollision bei Ebersdorf bei Coburg: 55-Jährige übersieht rote Ampel

Eine verletzte Beifahrerin, sowie mindestens 15.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Dienstagabend (09. Januar) auf der B303, auf Höhe der Anschlussstelle Ebersdorf bei Coburg. Der Bereich wurde in den letzten Wochen durch die geänderte Streckenführung zum Unfallschwerpunkt. (Wir berichteten!) Nun krachte es erneut.

Weiterlesen

© Polizei

Ebersdorf bei Coburg: Alkohol & eine Baustelle werden Autofahrer zum Verhängnis

Seit Donnerstag (21. Dezember) ist alles anders an der Autobahn-Anschlussstelle bei Ebersdorf bei Coburg. Durch die neue Autobahn-auffahrt wurde die Verkehrsführung in dem Bereich stark verändert. Die und die 1,26 Promille in seinem Blut wurden einem 26 Jahre alten Autofahrer zum Verhängnis. Er verursachte einen schweren Unfall.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild / Archiv

A70: Sperrung der Anschlussstelle Thurnau-Ost

Die Autobahndirektion Nordbayern lässt in der kommenden Woche den durch Ausbrüche und Risse stark geschädigten Fahrbahnbelag auf
der Autobahn A70, entlang der Anschlussstelle Thurnau-Ost in Fahrtrichtung Bayreuth, erneuern. Hierfür wird die Anschlussstelle
Thurnau-Ost in Fahrtrichtung Bayreuth gesperrt.

Weiterlesen

© TVO

Lichtenfels & Strullendorf: Bauarbeiten an der A73

Die Autobahndirektion Nordbayern lässt ab der kommenden Woche drei Bauwerke in der A73-Anschlussstelle Lichtenfels sanieren. Hierzu müssen ab Dienstag (04. Oktober) wechselweise auf der A73 und der Ausfahrt zur Bundesstraße B173 Verkehrsführungen eingerichtet werden. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum 24. Oktober. Es kommt zu verengten Fahrbahnen.

Weiterlesen

A9 (Lkr. Hof): Sperrung der Anschlussstelle Berg/ Bad Steben

Aufgrund von Rissen und sonstigen starken Fahrbahnschäden ist die Anschlussstelle der A9 Berg/ Bad Steben von Montag, den 21. Oktober, 8 Uhr bis Dienstag, den 22. Oktober, 18 Uhr gesperrt. In diesem Zeitraum lässt Autobahndirektion Nordbayern den beschädigten Straßenabschnitt erneuern. Betroffen ist hierbei die Anschlussstelle in Richtung Berlin. Das Ausfahren von der Autobahn sowie das Auffahren aus Richtung Berg kommend ist in dem Zeitraum trotzdem möglich.

 

In der Zeit von Mittwoch, den 23. Oktober um 8 Uhr bis zum Freitag, den 25. Oktober um 6 Uhr ist allerdings die komplette Anschlussstelle gesperrt. In dieser Zeit ist weder das Auffahren an der Anschlussstelle in Richtung Berlin noch das Abfahren aus Richtung Bayreuth möglich. Grund dafür sind ebenfalls Erneuerungsarbeiten.

 


 

 

Hallstadt (Lkr. Bamberg): Sperrung der Anschlussstelle an der A70

Die Dienststelle Bayreuth der Autobahndirektion Nordbayern lässt den durch Ausbrüche und Risse stark geschädigten Fahrbahnbelag in der Anschlussstelle Hallstadt der A70 in Fahrtrichtung Schweinfurt erneuern. Hierfür wird die Sperrung der Anschlussstelle erforder-lich. Die Sperrung der Anschlussstelle Hallstadt erfolgt von

Freitag den 20. September, 9 Uhr bis Sonntag den 22. September, 17 Uhr.

Betroffen von der Maßnahme ist die Anschlussstelle in Fahrtrichtung Schweinfurt, d.h. ein Auffahren an der Anschlussstelle Hallstadtin Richtung Schweinfurt sowie das Abfahren aus Richtung Bayreuth sind für die Dauer der Baumaßnahme nicht
möglich. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten auf die benachbarten Anschlussstellen auszuweichen und die Umleitungsempfehlungen vor Ort zu beachten.