Tag Archiv: Anschlussstelle

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

B173: Bauarbeiten an der Anschlussstelle Hof-Nord der A72

Das Staatliche Bauamt Bayreuth führt am kommenden Donnerstag (14. November) Instandsetzungsarbeiten an der Bundesstraße B173, im Bereich der A72-Anschlussstelle Hof-Nord durch. Die Sperrung wird am darauffolgenden Tag, im Laufe des Freitagvormittags, wieder aufgehoben.

Weiterlesen

© News5 / Merzbach

Unfalldrama auf der A9: Zwei Tote zwischen Naila und Berg!

Zu einem tragischen Verkehrsunfall mit zwei Toten kam es am späten Mittwochabend (06. November) auf der Autobahn A9 zwischen den beiden Anschlussstellen Naila und Berg im Landkreis Hof. Ein 27-Jähriger verlor auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug mit Kasseler Kennzeichen, stieß zunächst gegen einen Lkw und prallte im Anschluss gegen eine Leitplanke.

Fahrer stirbt noch an der Unfallstelle / Beifahrer erliegt im Krankenhaus seinen Verletzungen

Der 27-Jährige war in Richtung Berlin unterwegs, als er den Lkw touchierte, in das Heck des Lastwagens prallte und im Anschluss gegen die mittlere Leitplanke stieß. Sowohl der 27-Jährige, als auch sein Beifahrer (22) wurden im Wrack eingeklemmt. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät. Er erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der 22-Jährige kam in ein Krankenhaus. Hier verstarb er kurze Zeit später.

Bergungsarbeiten dauern bis in die frühen Morgenstunden

Der 46-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Ein Sachverständiger unterstützte die Polizei Hof bei der Aufnahme des tragischen Verkehrsunfalls. Die Bergungsarbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden des Donnerstages. Der Sachschaden lag bei 14.000 Euro.

© News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach © News5 / Merzbach
Aufnahmen vom Unfallort
A9 zwischen Naila & Berg: Zwei Tote nach schwerem Unfall
Schwerer Unfall auf der A9 zwischen Naila & Berg: Zwei Männer kommen ums Leben
Thematik ERSTHELFER am Unfallort
Tödliches Unfalldrama auf der A9: Bewegendes Statement von Ersthelfer Stephan Fricke
Leben retten!: So wichtig sind Ersthelfer für Polizei & Rettungsdienste!
Weiterführende Informationen
Zwei Tote auf der A9 zwischen Naila & Berg: Was führte zu dem schweren Unfall?
Aktuell-Bericht mit einer Zusammenfassung der Geschehnisse vom Donnerstag (07. November 2019)

A9 / Bindlach: Vor den Augen der Polizei – Vater & Sohn bauen Unfall!

Auf der Autobahn A9 bei Bindlach (Landkreis Bayreuth) kam es in der Nacht zum Dienstag (05. November) zu einem Verkehrsunfall. Beamte der Verkehrspolizei Bayreuth wollten einen Kleintransporter mit Anhänger kontrollieren als dieser hinter ihnen plötzlich von der Fahrbahn abkam. Weiterlesen
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Hof/West: A9-Anschlussstelle ab Montag dicht / B15 wird gesperrt

Das Staatliche Bauamt Bayreuth führt ab dem kommenden Montag (28. Oktober) Straßenbauarbeiten an der Bundesstraße B15 im Bereich der A9-Anschlussstelle Hof-West durch. Während der Bauzeit ist das Befahren der B15 in dem Streckenbereich nicht möglich. Das Auf- und Abfahren an der Anschlussstelle Hof-West ist dann nur von der A9, von Bayreuth kommend, nach Hof möglich.

Bauarbeiten nur unter Vollsperrung

Nach Abschluss der der Brückensanierung durch die Autobahndirektion Nordbayern wird abschließend eine neue Fahrbahndecke an der Anschlussstelle aufgebracht. Die Arbeiten können laut der Behörde nur unter einer Vollsperrung durchgeführt werden.

Umleitungsstrecken für Autobahn- und Durchgangsverkehr

Die Anfahrt zum Autobahnnetz erfolgt über die umliegenden Autobahnanschlussstellen Hof-Nord (A72), Naila/Selbitz (A9) und Münchberg-Nord (A9). Der Durchgangsverkehr von Leupoldsgrün nach Hof wird über die Kreisstraße HO 7 und die Staatsstraße 2461 über Konradsreuth nach Hof umgeleitet.

Die Bauarbeiten beginnen am Montag, den 28.10.2019 und sollen bis Mittwoch, den 06.11.2019 beendet sein.

© Pixabay

A9 / Selbitz: Totes Wildschwein löst eine Unfallserie aus!

Insgesamt fünf Fahrzeuge waren in der Nacht zum Montag (14. Oktober) in einen Unfall, auf der Autobahn A9 auf Höhe der Anschlussstelle Naila / Selbitz (Landkreis Hof), verwickelt. Auslöser für die Unfallserie war ein ausgewachsenes, totes Wildschwein auf der Fahrbahn. Weiterlesen
© TVO / Symbolbild

Selb: Verletzte nach schwerem Unfall auf der A93!

Am Mittwochmorgen (09. Oktober) führte ein Verkehrsunfall auf der Autobahn A93 bei Selb (Landkreis Wunsiedel) zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Ein 73-Jähriger übersah beim Überholen ein weiteres Fahrzeug, woraufhin es zum zweifachen Zusammenstoß kam. Weiterlesen

Höchstädt: 22-Jähriger verursacht zwei Zusammenstöße auf der A93!

In die Leitplanken geprallt ist ein 22-Jähriger am Mittwochabend (09. Oktober) auf der Autobahn A93 zwischen den beiden Anschlussstellen Höchstädt im Fichtelgebirge und Thiersheim (Landkreis Wunsiedel). Der junge Fahrer verlor auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen. Weiterlesen
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bauarbeiten auf der A93: Anschlussstelle Marktredwitz-Süd gesperrt

Im Zuge der bereits laufenden Fahrbahnerneuerung und der Instandsetzung der vor Ort befindlichen Bauwerke auf der Autobahn A93 –  zwischen den Anschlussstellen Wunsiedel und Pechbrunn – wird eine Sperrung der Anschlussstelle Marktredwitz-Süd in Fahrtrichtung Hof nötig. Weiterlesen
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

A70 / Roßdorf am Berg / Scheßlitz: Sperrung der Anschlussstellen teilweise wieder aufgehoben

Ab sofort ist die A70-Anschlussstelle Roßdorf am Berg (Landkreis Bamberg) für den Verkehr freigegeben. Zudem ist die Einfahrt an der Anschlussstelle Scheßlitz (Landkreis Bamberg) auch wieder möglich. Die Ausfahrspur an der Anschlussstelle Scheßlitz bleibt jedoch für den aus Bayreuth kommenden Verkehr weiterhin gesperrt. Weiterlesen
© TVO

Falschfahrer-Problematik im Bereich A73 / B303: Umbau der Anschlussstelle Ebersdorf bei Coburg

Seit dem Umbau der A73-Anschlussstelle Ebersdorf bei Coburg wurden in diesem Bereich wiederholt Falschfahrer festgestellt, die an der Ostrampe (Autobahn-Ausfahrt) falsch auf die Autobahn auffuhren. Der letzte Vorfall dieser Art ereignete sich am 22. Juni. Das Staatliche Bauamt Bamberg reagiert nun auf diese Fälle. Weiterlesen
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Autobahn A9: Sperrung der Anschlussstelle Trockau

Im Zuge der bereits laufenden Fahrbahnerneuerung und Instandsetzung von Bauwerken zwischen dem Parkplatz Sophienberg und der Tank- und Rastanlage Fränkische Schweiz auf der Autobahn A9 wird nun die Sperrung der Anschlussstelle Trockau (Landkreis Bayreuth) in Fahrtrichtung Berlin erforderlich. Diese teilte die Autobahndirektion Nordbayern am Donnerstag (06. Juni) mit. Weiterlesen
© Privat via Facebook

A9 / Lanzendorfer Brücke: Sperrung der Anschlussstelle Bad Berneck / Himmelkron zeitweise aufgehoben

Wie die Autobahndirektion Nordbayern in einem Pressestatement am Dienstagabend (28. Mai) mitteilte, wird die Anschlussstelle Bad Berneck / Himmelkron Fahrtrichtung Nürnberg nur noch im verkehrsreichsten Zeitraum gesperrt sein. Nach einer Videobeobachtung des Verkehrs hatte sich die Autobahndirektion zu diesem Schritt entschieden. Weiterlesen
© Bundespolizei

Schlüsselfeld: 35.000 Euro Schaden nach Kollision!

Sachschaden im fünfstelligen Bereich und zwei Verletzte war die Bilanz eines Zusammenstoßes mit zwei Pkw, der sich am Sonntagabend (3. Februar) auf der Staatsstraße St2261 von Burghaslach (Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim) kommend in Richtung Schlüsselfeld (Landkreis Bamberg) ereignete. Weiterlesen

Köditz: Autofahrer und Trucker prügeln sich an der A72-Ausfahrt!

Am Freitagabend (17. August) rückten mussten Streifen der Verkehrspolizeiinspektion Hof zur Anschlussstelle Köditz (Landkreis Hof) der Autobahn A72 aus. Dort kam es zu einer hitzigen Auseinandersetzung zwischen einem Trucker aus Österreich und einem Pkw-Fahrer aus Berlin. Vorausgegangen war dem Ganzen ein Fahrmanöver, worüber beide Parteien unterschiedliche Auffassungen vertraten.

Weiterlesen

1 2