Tag Archiv: Anzeige

© TVO / Symbolbild

Schirnding: Polizei schnappt vermissten Jugendlichen!

Am Dienstagabend (12. Februar) führte die Polizei Selb in Schirnding (Landkreis Wunsiedel) in einem grenzüberschreitenden Zug nach Deutschland Personenkontrollen durch. Während der Kontrolle trafen die Beamten auf einen Jugendlichen (15) aus Sokolov, der bei der tschechischen Behörde als vermisst galt. Sowohl sein Begleiter (29), als auch der Jugendliche bekamen eine Anzeige unter anderem nach dem Waffengesetz. Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Bamberg: Mann sprüht mit Tierabwehrspray auf Kinder & Erwachsene!

Nachdem ein Streit über die Benutzung des Gehwegs in Bamberg eskalierte, sprühte am gestrigen Dienstagnachmittag (12. Februar) am Heumarkt ein Mann mit einem Tierabwehrspray auf Passanten und Kinder. Die Betroffenen hielten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei fest. Nun muss er sich für diese Attacke strafrechtlich verantworten. Weiterlesen

© Facebook / Frank R.

Rastanlage Frankenwald: Hinterm Steuer ohne Führerschein – aber dafür unter Drogeneinfluss

Am frühen Freitagmorgen (08. Februar) hielten Polizeibeamte einen Pkw an der A9-Rastanlage Frankenwald Ost zu einer Verkehrskontrolle an. Während dieser Überprüfung kam hierbei der Verdacht auf, dass der 24-jährige Fahrer unter Drogeneinfluss stand. Ein durchgeführter Drogentest bestätigte die Vermutung. Zusätzlich wurde im Fahrzeug eine Folie mit Rauschgiftanhaftungen aufgefunden.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

A9 / Berg: Polizei stellt bei Kontrolle scharfe Schusswaffe sicher

Fahnder der Hofer Verkehrspolizei kontrollierten am Mittwochmittag (23. Januar) einen 35-jährigen Mann auf einem Rastplatz der Autobahn A9 bei Berg (Landkreis Hof). Die Beamten stellten bei dem Magdeburger gefälschte Dokumente und eine scharfe Schusswaffe sicher.

Weiterlesen

© Polizeipräsidium Oberfranken

Marktleugast: 31-Jähriger betreibt Cannabis „Kleinplantage“ in Kinderzimmer

Polizeibeamte der Inspektion Stadtsteinach mussten am Samstag (12.01.19) mehrmals ein Anwesen in Marktleugast (Landkreis Kulmbach) anfahren. Dabei fanden die Beamten eine Cannabis „Kleinplantage“ eines 31-jährigen Mannes.

Weiterlesen

© Bundeszollverwaltung / Symbolbild / Archiv

Schirnding: Zwei Männer beim Drogen-Schmuggel erwischt!

Gleich zwei Zugreisende erwischte die Polizei am Montagmorgen (7. Januar) in Schirnding (Landkreis Wunsiedel), die aus Tschechien Drogen nach Deutschland schmuggelten. Die Beamten stellten Crystal, Marihuana und Betäubungsmittel-Utensilien sicher. Die beiden Männer müssen sich nun strafrechtlich verantworten. Weiterlesen

© Bundespolizei / Archiv / Symbolbild

Schirnding: Illegale Böller auch nach Silvester noch interessant

Auf 69 verbotene Feuerwerkskörper mit einem Gesamtgewicht von rund 3,2 Kilo stießen am Samstag (5. Januar) die Fahnder der Bundespolizeiinspektion Selb bei einer Kontrolle auf der Bundesstraße B303, im Bereich von Schirnding (Landkreis Wunsiedel).

Weiterlesen

© Polizei

Anwohner fühlt sich bedroht: Schneemann in Thiersheim mit Messer bewaffnet!

Ein 24 Jahre alter Mann machte in seinem Garten in Thiersheim (Landkreis Wunsiedel) eine äußerst beunruhigende Entdeckung. Am frühen Samstagmorgen (05. Januar) war dort ein Schneemann mit einem ungewöhnlichen Accessoire abgestellt worden.

Weiterlesen

© Bundespolizei

Coburg: Vier Drogenfahrten in einer Nacht

Drei Autofahrer und ein Fahrradfahrer wurden in der Nacht zum Freitag (4. Januar) unter dem Einfluss von Drogen von der Coburger Polizei aus dem Verkehr gezogen. In allen Fällen wurde die Weiterfahrt unterbunden und eine Blutentnahme im Coburger Klinikum durchgeführt.

Weiterlesen

© Bundespolizei

A9 / Münchberg: Polizei findet gestohlenes Auto!

Das die Polizei den richtigen Riecher hat bewies sie sich am Montagvormittag (24. Dezember), als sie auf der Autobahn A9 bei Münchberg (Landkreis Hof), ein gestohlenes Auto einer Verkehrskontrolle unterzogen. Zusätzlich führte einer der Insassen die Drogen Haschisch und Methamfetamin mit sich. Weiterlesen

© Polizei

Rödental / Neustadt bei Coburg: Polizei ermittelt gegen Senioren-Langfinger

Aufmerksame Mitarbeiter ertappten am gestrigen Montag (zwei ältere Ladendiebe, die unabhängig voneinander Lebensmittel aus Verbrauchermärkten in Rödental (Landkreis Coburg) und Neustadt bei Coburg stehlen wollten. Nun ermittelt die Polizei gegen die Senioren.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Coburg: Ladendieb trinkt seine Beute an Ort und Stelle aus

Eine Selbstbedienung der besonderen Art leistete sich am gestrigen Tag ein 41-Jähriger in einem Lebensmittelmarkt im Postweg von Coburg. Der bereits alkoholisierte Coburger nahm sich in der Getränkeabteilung eine Flasche Korn aus dem Regal und trank sie an Ort und Stelle aus. Anschließend stellte er die geleerte Flasche wieder in das Warenregal zurück.

Weiterlesen

© Polizei

Höchstädt: Fahranfänger crasht alkohlisiert zweimal gegen Leitplanke!

Zu einem schadensträchtigen Verkehrsunfall kam es in den frühen Morgenstunden des gestrigen Sonntags (25. November), bei dem ein 18-Jähriger aufgrund eines starkem Alkoholeinflusses die Kontrolle über seinen Wagen verlor und zweimal gegen die Leitplanke krachte. Der Unfall ereignete sich auf der Staatsstraße 2176, im Bereich Höchstädt (Landkreis Wunsiedel). Weiterlesen

2 3 4 5 6