Tag Archiv: Audi

© Polizei

Rödental: Betrunkener kracht in geparktes Auto und kippt es um

Ein Betrunkener 35-Jähriger ist am frühen Sonntagmorgen (14. Januar 2018) in Rödental in ein geparktes Auto gekracht. Bemerkenswert daran ist die Heftigkeit des Aufpralls, die an der Position des gerammten Fahrzeugs ersichtlich war.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Rugendorf: Doppelter Totalschaden am Mittwochmorgen

Einen doppelten Totalschaden bilanzierte die Polizei am Mittwochmorgen (13. Dezember) im Bereich der Bundesstraße B303 bei Rugendorf (Landkreis Kulmbach). Die Unfallbeteiligten kamen laut der Polizeinachricht ohne Verletzungen davon.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Poxdorf: Diebe stehlen 80.000 Euro teuren Audi

Einen grauen Audi SQ5 mit dem Kennzeichen „ERH-FU3“, entwendeten Diebe in der Nacht zum Donnerstag (7. Dezember) in Poxdorf (Landkreis Forchheim). Die Kriminalpolizei in Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Bayreuth: Autodiebe treiben erneut ihr Unwesen

Bislang Unbekannte entkamen in der Nacht zum Donnerstag (21. September) mit einem Audi A6, den sie vom Parkplatz eines Autohandels im Bayreuther Stadtteil Kreuzstein entwendeten, nachdem sie die zuvor gestohlenen Kennzeichen „FG-SK 130“ angebracht hatten. Ein weiteres Fahrzeug ließen die Diebe aufgebrochen zurück. Die Kripo Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Weiterlesen

© Polizei

Münchberg: 29-Jähriger fährt sturzbetrunken auf der A9

Am frühen Dienstagmorgen geriet ein Autofahrer ins Visier einer Streifenbesatzung der Hofer Autobahnpolizei. Der 29-jährige Pole fuhr gegen 2:30 Uhr mit seinem Audi auf der Autobahn A9 in Richtung Berlin als die Beamten auf ihn aufmerksam wurden.

Weiterlesen

© Polizeiinspektion Coburg

Coburg: Hoher Sachschaden nach Verkehrsunfall

Mindestens 45.000 Euro Sachschaden sowie drei demolierte Autos waren die Bilanz eines Unfalls am Donnerstagmorgen (7. September) um 06:40 Uhr im Heimatring von Coburg. Wie die Polizei am Freitag berichtete, übersah ein 41-jähriger Coburger mit seinem Pickup einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw.

Ausweichmanöver führt zu Unfall

Beim versuchten Ausweichmanöver in letzter Sekunde, geriet er zu weit nach links und stieß mit seiner Fahrzeugfront gegen das Heck eines geparkten Audi. Der Pickup des Unfallverursachers sowie der geparkte Audi wurden aufgrund der Wucht des Zusammenstoßes massiv beschädigt.

Personen kamen nicht zu Schaden

Am Pickup entstand dabei ein Sachschaden von mindestens 15.000 Euro, am Audi ein Sachschaden von 30.000 Euro. Im Zuge des Aufpralls drehte sich der Audi ein Stück um die eigene Achse. Dabei öffnete sich die Heckklappe und die Hutablage des geparkten Pkw und schleuderte heraus. Diese traf einen in der unmittelbaren Nähe geparkten VW Polo. An diesem entstand ein Sachschaden in Höhe von einigen hundert Euro. Bei dem massiven Zusammenstoß wurde keine Person verletzt.

© Polizeiinspektion Coburg
© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Hof: Audi Q7 im Wert von 50.000 Euro gestohlen

Einen hochwertigen Audi Q7 mit den Kennzeichen „HO-FG 300“ erbeuteten unbekannte Diebe über das Wochenende (26./27. August) im Gewerbegebiet in Hof. Die Kripo Hof hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Hof: Audi A6 im Wert von 24.000 Euro gestohlen

Einen hochwertigen Audi A6 mit den Kennzeichen „HO-PH 40“ stahlen unbekannte Diebe von Mittwoch auf Donnerstag (25. August) im Hofer Stadtgebiet. Die Kriminalpolizei Hof hat dazu die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Naila: Audi Q7 in der Nacht zum Freitag gestohlen

Einen nicht zugelassenen Audi Q7 entwendeten Autodiebe in der Nacht zum Freitag (9. Juni) in Naila (Landkreis Hof). Ebenso stahlen Unbekannte die Kennzeichen „HO-PH 100“ eines in unmittelbarer Nähe abgestellten Autos. Die Kriminalpolizei Hof ermittelt.

Weiterlesen

© TVO / Symbolbild

Wunsiedel: Autodieb liefert sich wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei

Drei Autodiebe gingen am frühen Donnerstagmorgen (1. Juni) der Polizei bei Wunsiedel ins Netz. Die Männer im Alter von 25, 26 und 37 Jahren wurden auf frischer Tat ertappt und sitzen jetzt bereits in Untersuchungshaft.

Weiterlesen

© TVO

A73 / Zapfendorf: Audi-Fahrer baut mit über 200 km/h Unfall

Mit einer Geschwindigkeit von über 200 km/h befuhr in der Mittwochnacht ein Audi-Fahrer (44) die  Autobahn A 73 in Richtung Nürnberg. Aufgrund seiner hohen Geschwindigkeit kam er in einer langgezogenen Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und geriet ins Schleudern.

Weiterlesen

© Pixabay / CC0 Public Domain / Symbolbild

Memmelsdorf: Autodiebe schlagen dreimal in einer Nacht zu

Bislang unbekannte Täter schlugen in der Nacht zum Freitag (05. Mai) im Gemeindebereich Memmelsdorf (Landkreis Bamberg) zu und stahlen drei Pkw der Marke Audi. Im Zuge der Ermittlungen bittet die Kriminalpolizei Bamberg um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen

1 2 3 4 5 6