Tag Archiv: Aufguss

Neustadt bei Coburg: Explosiver Aufguss

Bei einer Silvesterfeier mit mehreren Jugendlichen im Stadtteil Wildenheid in Neustadt bei Coburg, kam ein 21-Jähriger auf die Idee, die Sauna im Dachgeschoß des Einfamilienhauses einzuschalten. Während die anderen feierten, wollte der junge Mann gegen 02.30 Uhr am Neujahrstag einen Aufguss machen. Hierzu benutzte er jedoch eine entflammbare Flüssigkeit, die eigentlich mit Wasser verdünnt werden muss. Als er die über die heißen Steine goss, kam es zu einer Stichflamme, wobei er sich Verbrennungen im Gesicht, Oberkörper und an den Händen zuzog. Zwei andere Jugendliche beobachteten den 21-Jährigen  und holten sofort Hilfe. Das entstandene kleine Feuer an der Saunaverkleidung konnte mit einem Feuerlöscher sofort gelöscht werden. Die hinzu gerufene Neustadter Feuerwehr musste nicht mehr eingreifen. Der verletzte junge Mann wurde in eine Spezialklinik nach Nürnberg gebracht. Der Jugendliche der den Brand ablöschte kam mit Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus.